Springende Kinder

Auszeichnungen und Preise

Während der letzten Jahrzehnte ist die Stiftung Lesen für verschiedene Ideen und Projekte ausgezeichnet worden.

06.06.2012

Auszeichnung für Clixmix.de

Erfurter Netcode 2012

Erfurter Netcode ©Erfurter Netcode

Der Erfurter Netcode ist eine Initiative der Landesmedienanstalten, der evangelischen und katholischen Kirche, der Karl-Kübel-Stiftung für Kind und Familie sowie weiterer Unterstützer. Der Verein fördert die Qualität von Kinderseiten im Internet und vergibt das anerkannte Qualitätssiegel "Erfurter Netcode" für herausragende Internetangebote für Kinder.

Clixmix.de, die multimediale Wissens- und Kreativseite für junge Entdecker von Deutscher Post und Stiftung Lesen, vermittelt Kindern im Grundschulalter die Spielregeln der digitalen Welt praktisch und anschaulich und stärkt sie so in ihrer Medienkompetenz. 2012 wurde sie mit dem "Erfurter Netcode" ausgezeichnet.

Die Jury: „Bei Clixmix stehen die Kinder im Mittelpunkt: Sie sollen sich ausprobieren und können dabei auch Fehler machen, ohne sich dabei im Internetdschungel zu verlaufen oder mit einem Klick ihre persönlichen Daten preiszugeben. So erproben sie bei Clixmix verantwortungsbewusstes Verhalten und erhalten umfangreiche Hinweise zum Surfen im Internet.“

24.05.2012

Auszeichnung für Clixmix.de

Goldener Spatz 2012

Goldener Spatz - Logo ©Deutsche Kindermedienstiftung

Das Wissens- und Spieleportal Clixmix.de von Deutscher Post und Stiftung Lesen ist in Erfurt mit dem Kindermedienpreis „Goldener Spatz“ ausgezeichnet worden. Unter anderem wurden die besten Onlineangebote für Kinder von einer zehnköpfigen Webjury vergeben, die sich aus Kindern im Alter von zehn bis zwölf Jahren zusammensetzte.

  

Clixmix.de, die multimediale Wissens- und Kreativseite für junge Entdecker von Deutscher Post und Stiftung Lesen, erhielt als beste Kinder-Website den „Goldenen Online Spatz“. Die Webseiten wurden auf die Kriterien Inhalt, Gestaltung, Navigation und Mitmachmöglichkeiten überprüft. Die Jury lobte insbesondere den interessanten und lehrreichen Inhalt und die Themenvielfalt. In ihrer Begründung heißt es: „Hier macht das Lernen mit Videos und Hörspielen sehr viel Spaß. Außerdem gibt es interessante Spiele und Bastelideen zu jedem Thema. Auch die vielen Mitmachmöglichkeiten machen die Seite zu etwas Besonderem. Da man keine persönlichen Daten von sich preisgeben muss, ist die Sicherheit auf der Seite gewährleistet.“

30.03.2011

Auszeichnung für Clixmix.de

Ein "Ausgewählter Ort im Land der Ideen 2011"

365 Orte im Land der Ideen ©Land der Ideen

Clixmix.de, die multimediale Wissens- und Kreativseite für junge Entdecker von Deutscher Post und Stiftung Lesen, vermittelt Kindern im Grundschulalter die Spielregeln der digitalen Welt praktisch und anschaulich und stärkt sie so in ihrer Medienkompetenz. 2011 wurde sie als einer von "356 Orte im Land der Ideen" auszeichnet.

Thomas Köhler, Deutsche Bank: „Clixmix ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie Kinder spielerisch auf die Gefahren des Internets vorbereitet werden können und lernen, Inhalte des World Wide Web kritisch zu hinterfragen. Gleichzeitig werden Erwachsene für das wichtige Thema sensibilisiert.“

Seite