Lesescouts

Lesemacher

Lesemacher sind Menschen, die sich für das Lesen einsetzen. Damit sorgen sie dafür, dass Kinder und Jugendliche ein ausreichendes Maß an Lesemotivation entwickeln und Lesekompetenz erwerben. Sie engagieren sich als (Vor-)Lesepaten, betreuen Einrichtungen wie Leseclubs oder starten ganz eigene Projekte.

Um den Einsatz der Lesemacher in ganz Deutschland gebührend zu würdigen, möchten wir im Folgenden einige dieser herausragenden Persönlichkeiten vorstellen. Lassen Sie sich inspirieren von spannenden Projekten und Ideen.

Engagieren Sie sich in der Leseförderung und möchten Lesemacher werden? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Geschichte!

Daniel Werner

Daniel Werner ©Privat

Projekt: Clemens, der Lesedrache

Ort: Stadtteilbücherei Münster-Hiltrup St. Clemens

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

 

„SICH UND ANDERE VERSTEHEN fängt mit Lesen an.“

„Als Vorlesepate und ehrenamtlicher Leiter unserer Vorleseinitiative engagiere ich mich vielseitig. Ich setze mich bei Eltern, Erziehern und Tagesmüttern oder Tagesvätern dafür ein, dass sich alle ans Vorlesen trauen. Zu sehen, wie Kinder Geschichten aufnehmen und in ihren Alltag integrieren, ist wundervoll. Wenn sie sich mit den Charakteren identifizieren, darüber ihre Scheu verlieren und selbst ein Buch in die Hand nehmen, ist das ein Geschenk für uns alle.“

www.stadtteilbuecherei-hiltrup.de

de-de.facebook.com/clemenslesedrache

Prof. Dr. Ina Brendel-Perpina

Prof. Dr. Ina Brendel-Perpina

Regina Eilemann

Regina Eilemann

Rita Walker-Ruppert

Rita Walker-Ruppert

Lena Ismail

Lena Ismail

Anika Schmidt

Anika Schmidt

Karl Dieter Wilhelm

Karl Dieter Wilhelm

Erika Seitz

Erika Seitz

Jutta Mai

Jutta Mai

Martina Biermann

Martina Biermann