Lesescouts

Lesemacher

Lesemacher sind Menschen, die sich für das Lesen einsetzen. Damit sorgen sie dafür, dass Kinder und Jugendliche ein ausreichendes Maß an Lesemotivation entwickeln und Lesekompetenz erwerben. Sie engagieren sich als (Vor-)Lesepaten, betreuen Einrichtungen wie Leseclubs oder starten ganz eigene Projekte.

Um den Einsatz der Lesemacher in ganz Deutschland gebührend zu würdigen, möchten wir im Folgenden einige dieser herausragenden Persönlichkeiten vorstellen. Lassen Sie sich inspirieren von spannenden Projekten und Ideen.

Engagieren Sie sich in der Leseförderung und möchten Lesemacher werden? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Geschichte!

Jutta Mai

Jutta Mai ©privat

Projekt: Leseförderung und Vorlesen

Ort: Grundschule Dieselstraße, München

Bundesland: Bayern

„FANTASIE, FREUDE, TRÄUMEN fängt mit Lesen an.“

„Ich habe viel Freude daran, regelmäßig den Kindern in der Grundschule vorzulesen. Ein tolles Team an Mitlesern und natürlich die Kinder selbst machen das Vorlesen zu etwas ganz Besonderem. Lesen ist für mich ein ‚Lebensmittel‘ – und bitte für andere auch! Wenn die Kinder fragen: ‚Was, ist die Zeit schon vorbei?‘, ist das mein größtes Erlebnis.“

Prof. Dr. Ina Brendel-Perpina

Prof. Dr. Ina Brendel-Perpina

Regina Eilemann

Regina Eilemann

Rita Walker-Ruppert

Rita Walker-Ruppert

Lena Ismail

Lena Ismail

Anika Schmidt

Anika Schmidt

Karl Dieter Wilhelm

Karl Dieter Wilhelm

Erika Seitz

Erika Seitz

Daniel Werner

Daniel Werner

Martina Biermann

Martina Biermann