Slideshow - Weitere Aktionen

Weitere Aktionen

Ungewöhnliche Zugänge – unerwartete Präsenz

Neben Programmen und Projekten, die sich konkret und nachhaltig an den Erfordernissen zeitgemäßer Leseförderung orientieren und die die Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen berücksichtigen, braucht das Lesen Sichtbarkeit, Vorbilder und Menschen, die sich für das Lesen stark machen. Aus diesem Grund ist die Stiftung Lesen immer wieder mit spannenden Veranstaltungen, originellen Ansätzen, ungewöhnlichen Zugängen und unerwarteten Kooperationen in der breitenwirksamen Aktionen präsent.

Wir tragen Bart, denn Vorlesen ist auch Männersache!

Fastnachtscollage ©Stiftung Lesen
7,5 Millionen Menschen in Deutschland sind funktionale Analphabeten. Angesichts dieser Zahlen sind auch ungewöhnliche Wege nötig, um auf die Bedeutung des Lesens und die Notwendigkeit von...

Alltagsintegrierte Anreize machen Lust aufs Lesen

McDonald´s ©McDonald´s
Wer nicht richtig lesen kann, hat schlechte Chancen in unserer Gesellschaft, denn Lesen ist der Schlüssel zum Lernen und damit die Grundlage für Chancengleichheit, Erfolg in der Schule und im...

25 Jahre Stiftung Lesen

25-Jahr-Feier der Stiftung Lesen ©Stiftung Lesen / Luca Abbiento
25 Jahre Stiftung Lesen, 25 Jahre erfolgreiche Leseförderung in Deutschland. Das sind gute Gründe, um gemeinsam zu feiern und nach vorne zu blicken, wie Leseförderung zukünftig gestaltet werden...

Stiftung Lesen zu Gast beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

Bürgerfest Bundespräsident - Gauck 4 ©Henning Schacht
Auf Einladung ihres Schirmherren präsentiert sich die Stiftung Lesen regelmäßig auf dem Bürgerfest des Bundespräsidenten. Mit Auftritten prominenter Lesebotschafter auf der Bühne,...