App: Lifeline

lifeline ©3 Minute Games

Taylor ist Astronaut an Bord des Raumschiffs Varia. Eigentlich „war“ er dort Astronaut, denn das Raumschiff ist abgestürzt. Niemand aus der Crew hat überlebt – außer Taylor. Jetzt sitzt er auf einem Planeten fest, den er nicht kennt, und hat nicht die leiseste Ahnung, wo er sich befindet. Ein Glück, dass er den mobilen Sender des Raumschiffs reparieren und jetzt Kontakt zur Außenwelt aufnehmen kann. Die Außenwelt, das sind wir. In Kurznachrichten erzählt er uns was passiert ist. Er nimmt uns mit auf seine Entdeckungstour rund um das abgestürzte Raumschiff und wir sind live dabei, wenn schrecklich spannende Dinge passieren.

Die App Lifeline ist ein fiktives Echtzeit-Textadventure, bei dem der Leser selbst die Wahl hat, welchen Weg er gehen möchte. Er hat somit einen Einfluss auf die Handlung und der Verlauf der ganzen Geschichte wird danach ausgerichtet. Da alles live abläuft, kann es auch mal passieren, dass der Protagonist Taylor stundenlang kein Lebenszeichen sendet. Aber das macht das Ganze ja gerade so spannend…


Informationen

Themen: Abenteuer, Fantasy, Science Fiction & Dystopien
 
Altersangabe: ab ca. 9 Jahren
Autor/Herausgeber: Dave Justus u.a.
Verlag: 3 Minute Games LLC
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: -
Preis: 2.29 €
Verfügbar für folgende Systeme: iOS und Android