App: Burly Men At Sea

Burly Men At Sea ©Brain&Brain

Stetigbart, Mutigbart und Hastigbart sind das, was die Namen versprechen: einer ist stetig, einer ist mutig, einer ist hastig – und alle haben einen großen Bart. Gemeinsam verbringen die Gebrüder Bart ihre Tage und Nächte auf skandinavischer See. Bis sie in ihren Netzen eine Flaschenpost finden, in der sich eine geheimnisvolle Karte der Insel befindet, auf der sie schon seit Jahren leben. Die drei Brüder haben Lust auf ein Abenteuer und machen sich auf den Weg, um das Rätsel um die Karte zu lösen. Doch können Sie in den bunten Häuschen der seltsamen Bewohner der Insel Antworten finden?  Und was hat ein großer Wal damit zu tun? Mit dem Finger werden die drei Protagonisten zum Laufen gebracht und durch Antippen Gespräche mit den interessantesten Gestalten begonnen. Da müssen manchmal schon einige Türen geöffnet und Gespräche geführt werden, bis endlich eine brauchbare Information auftaucht…

Die interaktive Geschichte ist so schön, dass man sie am liebsten in einem Rutsch durchspielen würde. Das liegt nicht nur an den tollen, minimalistischen Illustrationen und der angenehmen Hintergrundmusik, sondern vor allem auch daran, dass man unbedingt wissen möchte, wie es weitergeht. Das macht aber nichts, denn Burly Men At Sea beinhaltet mehrere Abenteuer.


Informationen

Themen: Abenteuer, Künstlerisches, Märchen(haftes) & Sagen
 
Altersangabe: ab ca. 9 Jahren
Autor/Herausgeber: David & Brook Condolora
Verlag: Brain&Brain
Erscheinungsjahr: 2016
ISBN: -
Preis: 5.49 €
Verfügbar für folgende Systeme: iOS und Android