App: Mission X

Last Society

Mission X : Last Society ©Carlsen Verlag

„Tritt ein, wenn du dich traust". Wer dieser provokanten Einladung folgt, befindet sich inmitten eines dunklen, unterirdischen Gangsystem in dem der Held der Geschichte unfreiwillig lebt. Gemeinsam mit seiner Freundin Lou versucht er dem Untergrund-Gefängnis zu entkommen. Eine gefährliche Reise durch das Gangsystem beginnt, die sowohl den beiden Freunden als auch dem Leser einiges an Nervenstärke abverlangt. Denn wem kann man hier, abseits von jeglicher Zivilisation, noch trauen?

Bei der App handelt es sich um eine Echtzeit-Geschichte. Der Text wird in Form von Chat-Nachrichten wiedergegeben und lässt manchmal, genau wie eine Nachricht im echten Leben, auf sich warten. Push-Nachrichten informieren darüber wann es weiter geht. Während des Verlaufs der Story steht der Leser ständig vor der Wahl, welchen Weg die Protagonisten gehen sollen. Dabei kann zurückhaltend oder aber auch mutig gehandelt werden. Jede Entscheidung führt zu einem anderen Verlauf der Geschichte. Die schaurige Hintergrundmusik und düsteren Bilder, die die gruselige Stimmung der Mission untermalen, machen die App zu einem hochspannenden Erlebnis...

Der Anfang der Geschichte ist kostenlos, eine Vollversion kann als In-App-Kauf erworben werden.


Informationen

Themen: Mensch, Natur, Technik, Fantasy, Abenteuer
 
Altersangabe: ab ca. 14 Jahren
Autor/Herausgeber: Carlsen Verlag
Verlag: Carlsen Verlag
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: -
Preis: 1.09 €
Verfügbar für folgende Systeme: iOS und Android