E-Book: Unsere verlorenen Herzen

Unsere verlorenen Herzen ©cbt Verlag

Henry war noch nie richtig verknallt. Dabei weiß er genau, wie es ablaufen wird: Er sieht SIE, alles in Slow Motion, begleitet von leisen Instrumentalklängen, wehendes Haar … War doch klar, dass es im echten Leben niemals so ablaufen wird. Als Henry Grace zum ersten Mal sieht, hat sie Jungs Klamotten an und humpelt am Stock ins Klassenzimmer. Das kann also gar nicht seine erste große Liebe sein, auch wenn die beiden eine große Leidenschaft teilen: das Schreiben. So kommt es, wie es kommen muss: die beiden kommen sich näher… Doch die langsam entstehende Liebe wird von einem dunklen Geheimnis überschattet – das, einmal am Licht, alles in Frage stellt.


Ein ergreifender Roman über eine Liebe, so furchtlos und offen,  wie sie eben (fast) nur zwischen zwei Teenagern entstehen kann und gleichzeitig so tief und tragisch, dass sie noch lange im Gedächtnis bleibt. Begleitet wird Grace und Henrys Weg von Kultfilmen und zeitlos großartiger Musik. Ein Leseerlebnis für alle Sinne. Ab dem 25.9.2017 ist das E-Book auch als Hardcover erhältlich.


Informationen

Themen: Erwachsenwerden, Romantik
 
Seitenzahl: 384 S.
Altersangabe: ab 14 Jahren
Autor/Herausgeber: Krystal Sutherland
Übersetzer: Petra Koob-Pawis
Verlag: cbt Verlag
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-641-21474-6
Preis: 4.99 €
Ebook: Ja
Ebook Preis: 0.00 €