App: David Wiesner's Spot

David Wiesner's Spot_App ©Houghton Mifflin Harcourt

Anfangs ist da nur ein Marienkäfer, der auf dem weißen Bildschirm herumkrabbelt. Doch was hat er denn in der Mitte für einen besonderen Fleck? Vergrößert man diesen, verwandelt sich der Fleck auf seinem Rücken in eine Insel. Vergrößert man die Insel, sieht man plötzlich ein Haus. Vergrößert man Haus, sieht man verschiedene Gegenstände auf dem Schreibtisch. Vergrößert man das Zeitungsfoto auf dem Schreibtisch, verwandelt es sich in eine Schar von Marienkäfern mit schwarzen Regenschirmen. Die Pfütze auf dem Boden im Bild führt wiederum in den Ozean. So geht es unendlich weiter …

Die preisgekrönte App entführt auf diese Weise in fünf fantastische Welten, die einem Irrgarten gleich, in verschlungen Pfaden miteinander verknüpft sind und zu einer großen Entdeckungsreise einladen. Ganz ohne Text werden kleine Geschichten erzählt wie die vom Lampenfisch, der an und aus geknipst werden kann.

Eine innovative Geschichten-App, die zum gemeinsamen Fabulieren ab ca. 4 Jahren einlädt.

Hinweis: Die App enthält Werbung im geschützten Elternbereich.


Informationen

Themen: Künstlerisches, Science Fiction & Dystopien, Abenteuer
 
Seitenzahl: - S.
Altersangabe: ab ca. 6 Jahren
Autor/Herausgeber: David Wiesner
Verlag: Houghton Mifflin Harcourt
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: -
Preis: 4.99 €
Verfügbar für folgende Systeme: iOS