ipad Bibliothek

Empfehlungen: Digitales Lesen

E-Book: Unkrautland

Auf den Spuren der Nebelfee

Unkrautland - Auf der Spur der Nebelfee ©Carlsen Verlag

Primus führt eigentlich ein entspanntes Leben: Zusammen mit dem Kürbis Snigg und Bucklewhee, dem Vogel in seiner Standuhr, lebt er in einem alten vergessenen Turm im Finsterwald. Jeden Sonntag fliegt er als Fledermaus ins Dorf, erschreckt ein wenig die Dorfbewohner und besorgt sich aus der Konditorei leckere Torten. Eines nachts ändert sich jedoch alles. Bei seinem nächtlichen Streifzug durch den Finsterwald trifft er auf die Hexe Plim, die ihn fälschlicherweise für eine normale Fledermaus hält und direkt in einen Schönheitstrank werfen will. Doch nicht mit Primus! Im letzten Augenblick kann er sich befreien. Dabei fällt ihm eine Zeichnung an Plims Wand auf, die eine Art Sichel zeigt. Warum hat Plim diese Zeichnung und was hat die Sichel mit Primus Stein zu tun, der bei jeder Neumondnacht hell aufleuchtet?
Ihre Nachforschungen führen die beiden in die nahegelegene Bibliothek. Dort finden sie nicht nur endlich die gesuchten Hinweise, sondern treffen auch einen mysteriösen Mann, der versucht sie von ihrer Suche abzubringen – egal mit welchen Mitteln! Aber so schnell geben Primus und Plim nicht auf!


Rasant und lustig erzählt schlittern Primus und Miss Plim von einem Abenteuer ins nächste. Dabei steht immer eine Frage offen: Was hat es mit dieser Mondsichel auf sich? Die Spannung steigt immer weiter und kleine und große Leser werden sich bis zum Schluss fragen, ob die Sache für alle gut ausgeht. Die Karte am Anfang bietet einen schnellen Überblick über die Landschaft und mit der Lesezeichen-Funktion oder über das interaktive Inhaltsverzeichnis kann man schnell und einfach zwischen Karte und Textpassagen springen und so der Geschichte gut folgen. Ab ca. 10 Jahren


Informationen

Themen: Abenteuer, Fantasy, Freundschaft
 
Seitenzahl: 320 S.
Altersangabe: ab c. 10 Jahren
Autor/Herausgeber: Stefan Seitz
Verlag: Carlsen Verlag
Preis: 7.99 €