Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Dash & Lilys Winterwunder

Dash & Lilys Winterwunder ©cbt

Was ist rot und verbindet die Geschichte des Jungen Dash und des Mädchens Lilly mit dem verschneiten New York während der Weihnachtsfeiertage? Antwort: der roter Faden, der hier originellerweise aus einem roten Moleskine-Notizbuch besteht. Das steckt in Dashs Lieblingsbuchladen zwischen antiquarischen Ausgaben seines ungenannten Lieblingsautors und hat auf dem Deckblatt einen Klebezettel: Traust du dich? Wer würde da nicht neugierig? Dash jedenfalls folgt den Spuren, die die - offensichtlich weibliche - Rätselfreundin ausgelegt hat. Und schon steckt er mitten in einer Art Schnitzeljagd, die die beiden Akteure kreuz und quer durch die winterliche Stadt und mitten hinein in eine nicht unkomplizierte Liebesgeschichte führt...

Zwei Autoren erzählen aus dem Blickwinkel von zwei jugendlichen Hauptfiguren. Die ständig wechselnde Erzählperspektive gibt dem Großstadt-Weihnachtsmärchen einen ganz besonderen Reiz. Und New York bildet den perfekten Hintergrund für die quirlige, verwickelte Handlung, die mit einer ordentlichen Dosis schrägen Humors aufgepeppt wird. Für junge Romantikerinnen (ab ca.13-14 Jahren) ist das auf jeden Fall eine ideale Feiertagslektüre...


Informationen

Seitenzahl: 320 S.
Autor/Herausgeber: Rachel Cohn/David Levithan
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-30886-8
Preis: 7.99 €