Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

2 Meter bis zum Meer

2 Meter bis zum Meer ©Edition Orient

Nur 2 Meter bis zum Meer? Wenn man die fantasievolle Geschichte ohne Worte wörtlich nimmt, ist das tatsächlich kein Problem – und zwar völlig unabhängig davon, wo man lebt.
Denn mit Hilfe des grünen Zollstocks, der dem Bilderbuch beigefügt ist, entstehen nicht nur fantastische Begegnungen des kleinen Buchhelden mit verschiedenen Tieren, sondern auch das Segel eines Schiffs, mit dem er – gemeinsam mit seinem Vater – Richtung Abenteuer in See sticht. Was dann passiert? Das hängt ganz von den Einfällen, Wünschen und Anregungen der Zuhörer und Betrachter ab …

Geschichten ohne Worte eignen sich für alle Kinder! Denn das Vorlesen im klassischen Sinne wird hier durch die gemeinsame Aktion, durch das Spielen, Gestalten, Ausprobieren, Fragen, Erzählen und Benennen ersetzt bzw. erweitert. Das ist dialogische Sprachförderung pur! Und das kreative Potenzial eines Zollstocks ist quasi unerschöpflich…

Ganz nebenbei werden dabei Längenmaße, Präpositionen und natürlich Zahlen eingeübt, es gibt Sprachanlässe ohne Ende und die klaren, reduzierten Illustrationen regen auch noch zum eigenen Gestalten an. Ob nun mit Buntstiften, Daumendruck, Collagen, Fotos oder der Zuhilfenahme weiterer Zollstöcke, die dann noch mehr Dinge, Landschaften, Tiere und Figuren entstehen lassen. Ein sehr schönes Bilderbuch mit einer Fülle von Impulsen, stimmig ergänzt von einer praxisnahen Anleitung zur Arbeit mit Bildgeschichten ohne Text. Ab ca. 4 Jahren


Informationen

Themen: Mensch, Natur, Technik
 
Seitenzahl: 48 S.
Altersangabe: ab ca. 4 Jahren
Autor/Herausgeber: Bruna Barros
Verlag: Edition Orient
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-922825-92-0
Preis: 23.90 €