Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Das nächste Mal, wenn du verreist

Das nächste Mal, wenn du verreist ©Sauerländer
Zehn lange Tage ohne Mama! Der kleine Elefant Tibula To kann sich das gar nicht vorstellen. Das bedeutet ja zehn Mal Aufwachen und Schlafengehen ohne Mama, hundert Mal nicht mit ihr in der Bananenplantage spazierengehen, Millionen Mal nicht getröstet werden, wenn er wieder mal geärgert wird, weil er nicht schwimmen kann. Oder ganz einfach: hunderttausend Millionen Mal irgendetwas nicht!! Und so sitzt der winzige Tibula To unter dem großen Baobab und will einfach nur warten und warten und warten. Oder noch besser: Seiner Mama oben vom Mond aus zuwinken. Doch wie soll er dahin kommen? Hmmm, der Mond spiegelt sich ja im Fluss – er müsste also nur dahin schwimmen können ...
Die Bilderbuchgeschichte vom Elefantenkind, das – um einen Klassiker zu bemühen – seine Mama bis zum Mond und wieder zurück liebhat und vermisst, punktet vor allem durch die besonders stimmungsvollen Illustrationen und den rührenden kleinen Helden. Da werden die Zuhörer und Betrachter bestimmt mitleiden – und sich mit Tibula To über das hart erkämpfte Happy-End freuen! Ab ca. 4 Jahren

Informationen

Themen: Familie, Tiere
 
Seitenzahl: 32 S.
Altersangabe: ab ca. 4 Jahren
Autor/Herausgeber: Annette Herzog
Illustrator: Ingrid und Dieter Schubert
Verlag: Sauerländer
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-7373-5593-3
Preis: 14.95 €