Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

1,2,3 - Wer steckt im Ei?

1,2,3 - Wer steckt im Ei? ©ArsEdition

„In einem Nest aus Gras und Moos
und anderem Gebamsel,
Da liegen Eier blau und grün,
gelegt hat sie die ...“

Wer jetzt (noch) keine Erfahrung mit Reimen hat, dem bleibt nichts anderes übrig, als das kleine Pappbilderbuch zu drehen, um den Schlussreim zu finden. Oder man klappt auf der gegenüberliegenden Illustration das dreieckige Klapp-Element mit dem Zweig, der über das Nest ragt, einfach um - und da ist sie: die Amsel! Genauso kann man den winzigen Hummeleiern, dem versteckten Ei des Pinguins, dem gigantischen Dinosaurier-Ei oder gar dem tückisch platzierten Kuckucks-Ei auf die Spur kommen ...

Eine Eier-Suche der besonderen Art, die nicht nur an Ostern für Lese- und Spielvergnügen bei den Kleinsten sorgt: witzig, kreativ und auch für längerfristigen (Lese)gebrauch stabil genug ... Ab ca. 2 Jahren


Informationen

Themen: Jahreszeiten und Feste
 
Seitenzahl: 20 S.
Altersangabe: ab ca. 2 Jahre
Autor/Herausgeber: Thorsten Saleina
Verlag: arsEdition
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 978-3-8458-2942-5
Preis: 10.00 €