Vorleseklassiker1

Mediendatenbank

Ich wär dann bereit fürs Happy End

Ich wär dann bereit für‘s Happy End ©Arena Verlag

Wie gut, dass der geheimnisvolle "Mars_01" Sophia nicht sehen kann! Da die beiden nur chatten, bekommt er nicht mit, wie aufgeregt, tomatenrot und glücklich sie ist, sobald eine neue Botschaft von ihm eintrudelt. Ziemlich verwirrend für die (meistens) toughe Volleyball-Spielerin und frischgebackene Stiefschwester der oberzickigen Amelie! Doch könnte sich dieser romantische Schwebezustand bald ändern - denn Sophias gesamtes Mädcheninternat muss aufgrund von Schimmelbefall kurzfristig umziehen: in das Jungsinternat, auf das auch Mars geht. Und nun stellt sich die höchst schwierige Frage: Wer von all den potenziell "Mars-tauglichen" neuen Bekanntschaften mag wohl Sophias Internet-Schwarm sein? Verwicklungen, Verwechslungen und Verwirrungen sind da natürlich vorprogrammiert ...


(Online)verliebtheit, Patchworkfamilie, Sport, allerbeste Freundinnen (und Feindinnen), eine liebenswerte Ich-Erzählerin und das alles auch noch im Rahmen einer Internats-Geschichte: Mehr zuckersüße Unterhaltung - mit einem Schuss Nachdenklichkeit - geht nicht!


Informationen

Themen: Erwachsenwerden, Freundschaft, Familie, Romantik
 
Seitenzahl: 280 S.
Altersangabe: Ab ca. 12 Jahren
Autor/Herausgeber: Nora Miedler
Verlag: Arena Verlag
Erscheinungsjahr: 2020
ISBN: 978-3-401-51194-8
Preis: 9.99 €