RoundTable2012

Pressemitteilungen

05.03.2018

Unterrichtsmaterialien zum Film „Maria Magdalena“

Kostenfreier Download im Lehrerclub der Stiftung Lesen / Geeignet für den Unterricht ab Klasse 7

Maria_Magdalena_Website ©Universal Pictures

Am 15. März startet „Maria Magdalena“ von Regisseur Garth Davis in den deutschen Kinos. Aus diesem Anlass stellt die Stiftung Lesen Arbeitsmaterialien zur Verfügung, die sich für den Deutsch-, Religions- und Ethikunterricht ab Klasse 7 eignen. Das Angebot wird in Kooperation mit Universal Pictures International realisiert und steht ab sofort kostenfrei im Lehrerclub der Stiftung Lesen bereit: http://www.derlehrerclub.de/maria-magdalena

Der Film zeigt den bewegenden Lebensweg der weiblichen Jüngerin in der Gefolgschaft von Jesu. Als Zeugin seiner Kreuzigung, Grablegung und Auferstehung war Maria Magdalena eine der bedeutendsten Figuren der Bibelgeschichte. Zugleich war sie eine moderne, junge Frau, die selbstbewusst und mutig gegen die Geschlechterrollen und Hierarchien ihrer Zeit rebellierte. Die Macher des Films faszinierte besonders, sich dem Leben und Sterben Jesu aus Maria Magdalenas weiblicher Perspektive zu nähern. Die Rollen von Maria Magdalena und Jesus wurden mit Rooney Mara und Joaquin Phoenix prominent besetzt.

Lehrkräften bietet das Unterrichtsmaterial der Stiftung Lesen Ideen und Arbeitsanregungen rund um den Kinobesuch. Die Schülerinnen und Schüler werden beispielsweise angeregt, inhaltliche und formale Aspekte des Films zu untersuchen, einen eigenen Vorschautrailer zu konzipieren oder die Darstellung Maria Magdalenas im Film mit Bildnissen vergangener Epochen zu vergleichen. Themen wie Geschlech-terrollen, Identität sowie die Deutungs- und Rezeptionsgeschichte historischer Stoffe stehen dabei im Mittelpunkt. Ergänzt werden die Unterrichtsimpulse durch weiterführende Lese- und Medientipps.

Der Lehrerclub der Stiftung Lesen
Der Lehrerclub der Stiftung Lesen unterstützt Lehrkräfte, Referendarinnen und Referendare sowie pädagogische Fachkräfte mit aktuellen Leseförderangeboten. Stets orientiert an den Interessen und Lebenswelten von Schülerinnen und Schülern bietet er interaktive und medienübergreifende Unterrichtsmaterialien, methodisch-didaktische Handreichungen und Informationen zu den Leseförderungskampagnen der Stiftung Lesen. Die Mitgliedschaft im Lehrerclub ist kostenfrei.