Lesen in Bewegung

"Lesen in Bewegung"

Leseförderung mit Bewegungsansätzen

"Lesen in Bewegung“ ist ein auf den ersten Blick ungewöhnliche Verbindung, mit der sich Ihre Leseförderpraxis in Schwung bringen können und Lesefreude bei Kindern und Jugendlichen wecken können. Denn bei Lese- und Bewegungsspielen kann jeder mit dem punkten, was er gut kann, und fühlt sich mit seinen Stärken  wertgeschätzt - beste Voraussetzung, um sich auf neue Lese- und Sportherausforderungen einzulassen.

Finden Sie im Download-Bereich Spiele, Kreativideen und Hintergrundinformationen zur Verbindung von Leseförderung mit Bewegungsansätzen.

Die Materialien sind im Rahmen der der Bildungsinitiative "Lesen in Bewegung" der Baden-Württemberg Stiftung und der Stiftung Lesen entstanden. Beide Stiftungen setzen sich für nachhaltige und innovative Bildungsvorhaben ein, für die „Lesen in Bewegung“ exemplarisch steht.

Alles in Bewegung

Geschichten über Sport, Spiel und Spaß

Sportbücher ©Stiftung Lesen

Hier finden Sie empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher sowie Fachbücher, in denen sich alles um Sport dreht: Ob Fußball, Reiten oder Schwimmen - hier dürfte für jeden etwas Passendes dabei sein. In vielen Lesetipps finden Sie Hinweise, bei welchem Spiel aus unserem Aktionskartenset Sie den Titel einsetzen können.

03.02.2017

"Lesen in Bewegung": Für Ihre Praxis

Lesefreude mit Bewegungsspaß

Lesen in Bewegung: Lesen auf der Matte ©Stiftung Lesen

Alle Materialien sind direkt verlinkt. Sie finden diese aber auch im rechts Downloadbereich.

1. Das Aktionskarten-Set mit fünfzig Übungen, Spielen und Kreativideen, mit denen sich bewegte Stunden gestalten lassen. Link zum Aktionskartenset

2. Handreichen zu den Aktionskarten zeigt, wie Sie einzelne Stunden, längere Einheiten und Projekttage mit "Lesen in Bewegung" gestalten können. Link zu den Handreichungen. 

4. Die Mitmachgeschichten von Ute Schröder bieten heitere Geschichten für Kinder und sind mit den integrierten Bewegungsimpulsen für bewegte Vorlesestunden ideal geeignet. Link zu den Bewegungsgeschichten

5. In den Leseempfehlungen "Alles in Bewegung" werden Bücher rund um Sport und Bewegung vorgestellt. Link zur Medienliste 

6. Der Webinarfilm „Die bewegte Vorlesestunde“ zeigt, wie Sie Ihre Zuhörer bei der nächsten Vorlesestunde in Bewegung bringen – im wahrsten Sinne des Wortes.  Link zum Webinar „Die bewegte Vorlesestunde“ 

7. Im Erklärfilm „Praxistipps für das Aktionskartenset“ stellen wir verschiedene Spiele und Übungen am Beispiel des sportlichen Erstlesebuchs „Geronimo Stilton: Tritt in die Pedale Geronimo" vor.
Link zum Erklärfilm „Praxistipps für das Aktionskartenset"

9. Fußball ist ideal, um bei Kindern und Jugendlichen Spaß am Lesen zu wecken! Ideen dafür finden Sie in unserem Webinar. Link zum Webinar Fußball und Lesen

10. Welche Übungen sich eignen, um Fußball und Lesen zu kombinieren zeigt unser Erklärfilm. Link zum Erklärfilm Fußball- und Lesespiele

11. Die Dokumentation zur Tagung "Lesen in Bewegung" bietet vielfältige Informationen und Impulse zur Verbindung von Lesen und Bewegung. Link zur Dokumentation.