Jugendliche Unterricht Jugendliche diskutieren

Sekundarstufe

So vielfältig wie die Bildungswege in der Sekundarstufe verlaufen, sind die Angebote der Stiftung Lesen für diesen Schulbereich: Nicht nur alle Schulformen, sondern möglichst alle Fächer werden immer wieder im Rahmen von aktuellen Projekten eingebunden, um Neugier und Spaß am Lesen zu wecken.


Zeitungen und Zeitschriften sowie elektronische Leseangebote stehen dabei ebenso im Fokus wie Bücher – und in fast jedem Projekt werden neben Leselust auch Kreativität und kommunikative Kompetenz gefördert.

Lehrkräfte, die unsere Angebote nutzen möchten, sind herzlich eingeladen, sich im Lehrerportal der Stiftung Lesen, dem Lehrerclub, anzumelden. Der Service ist kostenlos.


www.derlehrerclub.de/anmeldung

16.05.2017

Presse- und Meinungsfreiheit?!

Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017

Pressefreiheit_2017 ©VDZ
Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland regelt in Artikel 5, Abs. 1 die Pressefreiheit: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […]. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." Weltweit erleben wir seit Jahren eine rückläufige Pressefreiheit. Für eine demokratische Gesellschaft ist eine unabhängig berichtende Presse...
08.05.2017

Leipziger Lesekompass

Fürs Lesen begeistern

Leipziger Lesekompass 2017 - Poster Anschnitt ©Stiftung Lesen
Der Leipziger Lesekompass zeichnet Kinder- und Jugendbücher aus, die Lesespaß mit kreativen Ansätzen der Leseförderung verbinden. Ausgewählt werden sie von einer Jury aus unabhängigen Fachleuten der Bereiche Kita, Schule, Bibliothek und Buchhandel, aber auch aus jugendlichen Lesern und Bloggern. Prämiert werden jeweils Neuerscheinungen, die im Zeitraum zwischen zwei Leipziger Buchmessen (zwischen März und März) erschienen sind.

Alle Projekte unseres Programmbereichs für die Sekundarstufe im Überblick

Briefe bewegen die Welt


BURG SCHRECKENSTEIN


Codeknacker gesucht!


Das Tagebuch der Anne Frank


Die Bücherdiebin

Seite