Slideshow Welttag 1

Welttag des Buches

"Ich schenk dir eine Geschichte"

Seit 1997 geben die Stiftung Lesen und der cbj-Verlag jedes Jahr zum Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte" heraus. Die Bücher werden eigens zu diesem Zweck von bekannten Kinderbuchautoren geschrieben und richten sich inhaltlich an der Lebenswelt der Zielgruppe aus. So begegnen den kleinen Lesern zwischen 9 und 11 Jahren so manch abenteuerliche Begebenheiten, fantastische Welten oder spannend-realistische Geschichten.


Gemeinsam mit allen Kultus- und Schulministerien der Bundesländer, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels, dem cbj-Verlag, der Deutschen Post AG und dem ZDF initiiert die Stiftung Lesen darüber hinaus seit 2007 die Buch-Gutschein-Aktion. Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klasse erhalten im Rahmen dieser Aktion einen Buch-Gutschein, den sie im teilnehmenden Buchhandel gegen ein Exemplar des jeweilig neuen Titels der Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte" einlösen können. Mittlerweile erhält so jedes zweite Kind der 4. und 5. Klasse sein persönliches Buch-Geschenk zum Welttag des Buches.

Mit dem Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ soll den Schülerinnen und Schülern der 4. und 5. Klassen Spaß am Lesen vermittelt werden. Den großartigen Erfolg verdankt die Aktion vor allem den zahlreichen Buchhändlern, die das Buch zum Selbstkostenpreis erwerben, um es den Schülerinnen und Schülern zu schenken.

Zum Buch begleitend erstellt die Stiftung Lesen jedes Jahr Unterrichtsmaterialien für die teilnehmenden Lehrkräfte und lobt gemeinsam mit der Deutschen Post einen Schreib- und Kreativwettbewerb zu dem jeweiligen Thema des Buches aus.

14.03.2017

Schreib- und Kreativwettbewerb zum Welttag des Buches

Geisterbriefe

Geisterwitz ©cbj: Timo Grubing

Unser diesjähriger Schreib- und Kreativwettbewerb steht ganz unter dem Motto Gespenster und Gruseln. Die Aufgabe besteht aus dem Verfassen eines Briefs, in dem die Schülerinnen und Schüler davon berichten, was sie einen Tag lang als unsichtbarer Geist tun würden. Außerdem können sie sich entweder als Gruselgestalt verkleiden oder ein Bild von einem Geist malen oder basteln.

Die Bearbeitung der Aufgabe ist unabhängig vom Welttagsbuch „Das geheimnisvolle Spukhaus“ möglich – Sie können mit Ihrer Klasse also direkt loslegen!

Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Preisen finden Sie hier zum Download (Kasten rechts).

Einsendeschluss ist der 26. Mai 2017.

04.10.2016

Welttag des Buches 2017

Ich schenk dir eine Geschichte

WTB_Cover2017 ©cbj Verlag

Das Buch aus der Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte" wird 2017 ganz besonders spannend. "Das geheimnisvolle Spukhaus" von Henriette Wich verspricht Nervenkitzel pur: Im Haus von Moritz` Tante spukt es. Gemeinsam mit seinen Cousins Kamil und Stella will der 11-Jährige das Mysterium aufdecken und so begeben sich die Drei auf eine turbulente Gespensterjagd.

Auch in diesem Jahr wird der Roman zum Welttag des Buches durch eine 30-seitige Bildergeschichte ergänzt. So können auch Kinder, die nicht gerne lesen oder noch nicht gut Deutsch können, die Geschichte verstehen und sich gemeinsam mit ihren Mitschülern darüber austauschen.Vielen Dank an alle, die Buch-Gutscheine bestellt haben! Rund 930.000 Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr das Welttagsbuch "Das geheimnisvolle Spukhaus" lesen.

Die offizielle Bestellphase für die Buch-Gutscheine ist nun leider vorbei. Aber unter folgendem Link können alle interessierten Schulen und Bibliotheken Buchpakete zum Selbstkostenpreis bestellen:

http://welttag-des-buches.de/

Die Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" ist eine gemeinsame Initiative von Stiftung Lesen, cbj-Verlag, Deutsche Post AG, Börsenverein des Deutschen Buchhandels und dem ZDF sowie den Kultusministerien aller Länder.

24.06.2016

Welttag des Buches 2016

Gewinner Wettbewerb und Quiz

Platz 1: Anton-Rauch-Realschule, Wertingen, Klasse 5b ©Anton-Rauch-Realschule, Wertingen

Die Gewinner des Schreib- und Kreativwettbewerbs zum Welttag des Buches 2016, den wir gemeinsam mit der Deutschen Post ausgelobt haben, stehen fest!

Vielen herzlichen Dank an alle, die sich beteiligt haben! "Freundschaft über Grenzen hinweg" war das Thema und wir haben viele tolle kreative Einsendungen erhalten:


gebastelte, genähte, gemalte, gebackene Willkommensgeschenke und sehr herzliche Briefe an eure neuen Freunde. Drei Gewinnerklassen auszuwählen, ist uns wirklich schwer gefallen.

In der Fotogalerie seht ihr nicht nur die Gewinner-Beiträge, sondern auch einige Einsendungen, die es unter die Favoriten geschafft haben.

Eine Übersicht über alle Gewinner des Wettbewerbs und des Quiz findet ihr in den PDFs auf der rechten Seite.

Wir hoffen, ihr hattet einen spannenden Welttag des Buches und freuen uns, wenn ihr nächstes Mal wieder dabei seid!

Seite