Das magische Baumhaus

Das beste Fußballspiel aller Zeiten (Bd. 50)

Das magische Baumhaus - Das beste Fußballspiel aller Zeiten ©Loewe

Für die Geschwister Anne und Philipp sind Zeitreisen ganz normal, zumindest seit sie das magische Baumhaus im Wald von Pepper Hill entdeckt haben. Damit können sie nicht nur an jeden Ort der Welt reisen, sondern auch durch die Zeit. Diesmal landen die beiden im Jahr 1970 bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko. Dort sollen sie den weltberühmten brasilianischen Fußballer Pelé treffen und von ihm das Geheimnis wahrer Größe erfahren. Doch es ist gar nicht so einfach, an den Fußballstar heranzukommen. Erst mal müssen die Geschwister sich in Mexiko-Stadt zurechtfinden und das Aztekenstadion finden, sonst verpassen sie noch das Endspiel. Zum Glück treffen sie auf den Jungen Roberto, der ihnen nicht nur bei dem Weg zum Stadion weiterhilft, sondern ihnen auch zeigt, was wahre Größe ist.

Diese fantastische Geschichte dürfte nicht nur Lesern der Buchserie „Das magische Baumhaus“ bestens gefallen. Auch für kleine Fußballfans ist dieses Abenteuer von Anne und Philipp spannend erzählt. Wer würde schließlich nicht gerne mal bei einem WM-Finale im Stadion dabei sein? Nebenbei erfährt man noch vieles über das Leben in Mexiko. Durch die große Schrift ist das Buch auch für Erstleser geeignet und lässt sich gut beim „Geschichtenpuzzle“ verwenden. 


Informationen

Themen: Bewegung & Sport, Freundschaft, Historisches, Interkulturelles
 
Seitenzahl: 144 S.
Altersangabe: Ab ca. 8 Jahren
Autor/Herausgeber: Mary Pope Osborne
Illustrator: Petra Theissen
Verlag: Loewe
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 978-3-7855-8193-3
Preis: 7.95 €