Lea Marlen Woitack

Schauspielerin

Geschichten sind wichtig für die menschliche Seele. Vor allem Kinder brauchen sie für eine gesunde Entwicklung. Darum unterstütze ich diese Initiative gerne. In Geschichten durchleben wir unsere eigenen Erfahrungen und haben die Möglichkeit, diese zu verarbeiten. Sie prägen unsere Phantasie, lassen Sie wachsen und fördern die Kreativität, die unser Zusammenleben so reich macht. Als Schauspielerin und Philosophie-Studentin erfahre ich jeden Tag, wie bereichernd diese Impulse sind und wie der Umgang damit neue Welten erschaffen kann. Darum gilt es jedem Kind, diesem Zugang zu ermöglichen.

© Niklas Vogt