Lesende Kindergruppe Mutter liest Töchtern vor Junge und Mädchen lesen

Herzlich willkommen bei der Stiftung Lesen

Lesen muss Teil jeder Kindheit und Jugend werden, damit alle die gleichen Chancen haben. Dafür engagiert sich die Stiftung Lesen mit mehr als 100 Projekten und Programmen. Hier erfahren Sie alles über unsere Arbeit – und wie Sie sie unterstützen können!

Kreativwettbewerb "Briefe schreiben"

Briefe zu erhalten ist wunderbar. Vor allem, wenn sie bunt, spannend und fantasievoll sind. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 sind eingeladen, kreativ zu werden.

Mit Lesecents Tag für Tag helfen

Jedes Kind muss das Lesen erst lernen, aber nicht jedem wird es leichtgemacht. Wir arbeiten dafür, dass Lesen Teil jeder Kindheit und Jugend wird - und brauchen Ihre Hilfe!

08.12.2016

Stiftung Lesen und Stiftung Flughafen Frankfurt/Main richten Leseclub „Fantasiekids“ an der Berthold-Otto-Schule in Frankfurt-Griesheim ein

Leseclub Frankfurt-Griesheim ©Stiftung Lesen
Permanenter Fluglärm verlangsamt das Lesenlernen – das belegt die im Jahr 2012 an 29 Schulen im Rhein-Main-Gebiet durchgeführte NORAH-Lärmwirkungsstudie. Zweitklässler weisen demnach eine bis zu zweimonatige Lernverzögerung gegenüber ihren Altersgenossen an nicht belasteten Orten auf. Die Stiftung Flughafen Frankfurt/Main fördert vier...
07.12.2016

Welttag des Buches: 1,2 Millionen Bücher zu verschenken

Welttag des Buches 2017 ©Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Zum UNESCO-Welttag des Buches am 23. April 2017 erscheint mit „Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Henriette Wich die 21. Ausgabe der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“. Bis zum 31. Januar 2017 können alle Lehrkräfte der Klassenstufen 4 und 5 sowie von Integrations-, Förder- und Willkommensklassen unter www.welttag-des-buches.de...