Übergabe Vorlesebibliothek MVB Mainz Vorlesebibliotheksübergabe

Die Vorlesebibliotheken – Ihr Beitrag zur Leseförderung!

Die Stiftung Lesen stellt Bücher und Medien zusammen, mit denen Kinder für das Lesen begeistert werden. Diese Vorlesebibliotheken enthalten auch eigens entwickelte didaktische Materialien für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter vor Ort. Sie werden in robusten und transportfähigen Boxen zum dauerhaften Einsatz in den Einrichtungen Ihrer oder unserer Wahl geliefert. Folgende Sets können Sie kaufen oder spenden und damit einen unkomplizierten, aber wirkungsvollen Beitrag zur Leseförderung leisten:

Die allgemeine Vorlesebibliothek der Stiftung Lesen für Kitas enthält 30 Kinderbuchklassiker und aktuelle Neuerscheinungen sowie didaktische Materialien.

Für Aktionen mit geflüchteten Kindern und ihre Eltern gibt es jetzt auch die Vorlese- und Erzählbox „Zusammen lesen – zusammen leben“. Sie enthält 29 hochwertige, z.T. mehrteilige Medien für Kinder von 0 bis 8 Jahren, z.B. Wimmel- und Bildwörterbücher oder Liederbücher mit Audio-CDs sowie didaktische Materialien.

Hier geht es zum Bestellformular für die Vorlesebibliotheken. Mindestanzahl sind zehn Stück.

11.12.2018

Vorlesen in der Kita Löwenzahn in Düsseldorf

Vorlesebibliotheken gesponsert von Lancôme werden mit Begeisterung (vor-)gelesen!

Vorlesen Kita Löwenzahn 3 ©Kita Löwenzahn, Düsseldorf

In der Kita Löwenzahn wird unsere Bücherkiste der Vorlesebibliotheken nicht nur mit den neugierigen Blicken der Kinder ausgepackt, sondern auch die Erzieherinnen freuen sich auf die neue Geschichten! Gerade in  der gemütlichen Adventszeit bietet die hier von Lancôme gesponserte Vorlesebibliothek eine geschätzte Ergänzung zur Kita-Bibliothek, denn jahreszeitbezogene Bücher sind unter anderem ein Teil der Bücherkiste.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön und eine besinnliche Adventszeit!

Bildergalerie

01.12.2018

Weihnachtszauber Schloss Bückeburg

Hier wird vorgelesen!

Weihnachtszauber Bückenburg 3 ©Johannes Pietsch, Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung Bueckenburg

Auch in diesem Jahr findet der Weihnachtszauber in Schloss Bückeburg statt und nimmt sich dieses Fest zum Anlass des Vorlesens. Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe engagiert sich seit mehreren Jahren anlässlich des Weihnachtszaubers für Vorlesen und Erzählen. Diesbezüglich nutzt er unserer Vorlesebibliotheken und verteilt mit dem Team des Weihnachtszaubers Schloss Bückeburg insgesamt 10 Vorlesebibliotheken an Einrichtungen in der Umgebung! Unsere prominenten Lesebotschafter lesen hierzu den Kleinsten und Größten vor und haben so im vergangenen Jahr eine Spendensumme in Höhe von 45.000 € gesammelt.

In diesem Jahr erwarten Sie Jennifer Knäble, ChrisTine Urspruch, Maria Ehrich, Die Lochis und Sky du Mont.

Weitere Informationen finden sie unter https://www.weihnachtszauber-schloss-bueckeburg.de/stiftunglesen.html

Bildergalerie

07.11.2018

Bremerhaven sagt Danke!

"Die Einrichtungen haben sich sehr gefreut. Das Vorlesen hat in unseren Bremerhavener Kindertagesstätten einen hohen Stellenwert", betont Anke Frank vom Amt für Jugend, Familie und Frauen.

Die Dankessendungen sprechen für sich, die Stiftung Lesen freut sich mit!

Bildergalerie

Seite