Für Familien

Kinder gewinnen eine positive Verbindung zum Lesen und zu Büchern, wenn sie regelmäßig vorgelesen bekommen. Die wichtigsten Vorbilder eines Kindes sind Eltern, große Geschwister, Familienmitglieder. Ein Großteil unseres Angebots dreht sich deswegen um die Familie. Na, wer liest jetzt wem als nächstes vor?

Mit unseren Angeboten möchten wir Eltern für die Bedeutung von Leseförderung sensibilisieren und ihnen Impulse geben, um das (Vor-)Lesen und Erzählen fest im Familienalltag zu verankern. Das große Leseförderprogramm Lesestart, das die Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung umsetzt, bietet dafür vielfältige Orientierungshilfen und Anregungen.

Sabine Bonewitz

Leiterin

Tel.: 06131-28890-39

sabine.bonewitz@stiftunglesen.de

Lesestart 1-2-3 geht in die nächste Runde!

Lesestart 1 - 2 - 3, das sind drei Buchgeschenke für Kinder und ihre Familien in ihren ersten drei Lebensjahren. Ab sofort erhalten Sie die Lesesets für Dreijährige in teilnehmenden Bibliotheken und neue Lesesets für Einjährige bei Ihrer Kinderarztpraxis!

Mehr zu Lesestart

Buchgeschenk im Happy Meal

Womit können Kinder jede Menge Abenteuer erleben, Spaß haben und Langeweile vertreiben? Richtig – mit einem Buch! Und das könnt ihr im Happy Meal direkt zum Essen auswählen. Jeden Monat gibt es ein neues zur Auswahl.

Mehr zum Buchgeschenk im Happy Meal
Familie mit Happy Meal vor McDonalds
© McDonald's