Joke van Leeuwen

Als ich mal...

Deef - für den Namen kann er nichts - ist von einer Sache fest überzeugt: „Man weiß nun mal nicht, wie es gewesen wäre, wenn es anders gewesen wäre, als es gewesen ist!“ Aber selbst, wenn man es nicht weiß, kann man es sich ja vorstellen - und ausprobieren. Und darin ist Deef ein wahrer Meister. Allein das Urwald-Abenteuer, das vielleicht drin gewesen wäre, wenn er nicht den Bus verpasst hätte! Oder was man alles mit vier Armen anfängen könnte - so wie das Kritzelmännchen, das zunächst mit seinem Aussehen höchst unzufrieden gewesen war. Oder wie aus einer fehlenden Idee und einem weißen Blatt Papier plötzlich ein - nicht sehr erfolgreicher - Klub wurde …

Einfach großartig, wie man aus dem Nichts eine Welt voller Abenteuer erschaffen kann - nur mit der Macht der Fantasie! Davon hat der Buchheld, der hier mit wenigen Worten und witzigen Kritzelbildern 15 „Als ich mal …“ Geschichten erzählt, jedenfalls reichlich. Und seine Leser/-innen werden ihre damit auch (wieder)entdecken!

Buchcover "Als ich mal...", Gerstenberg

© Gerstenberg

Weitere Infos

Alter

7 bis 8 Jahre

geschrieben von

Joke van Leeuwen

übersetzt von

Hanni Ehlers

Verlag

Gerstenberg

Erscheinungsjahr

2021

Länge

96 Seiten

ISBN

978-3-8369-6060-1

Preis

13,00 €

Themen

Ernstes, Familie & Miteinander, Freundschaft & Liebe, Lustiges, Natur & Technik, Tiere

Kategorie

Erstlesebuch, Geschichtensammlung, leicht zu lesen