Martin Schäuble

Cleanland

Die GaR – die Gesetze der absoluten Reinheit – sind das Wichtigste in Cleanland. Hier leben die Menschen in absoluter Sicherheit: mit Abstand, in Schutzanzügen und vollkommen rein. 
Seit der großen Pandemie gelten diese Maßnahmen und sie sind das Beste für alle, findet Schilo. Wer würde schon im Sickland leben wollen, wo Schmutz und Krankheiten verbreitet sind und jeder jeden gefährdet? Doch dann lernt sie Toko kennen, mit dem sie sich eigentlich nicht treffen darf. Und ihre beste Freundin Samira verschwindet plötzlich. Was passiert, wenn man Regeln bricht? Schilo muss eine wichtige Entscheidung treffen.

Cleanland ist eine Dystopie, die sich mit Fragen der Sicherheit, Freiheit, Verantwortung und Risiko beschäftigt und zum Nachdenken und zur Diskussion anregt.

Buchcover "Cleanland"

© Fischer Kinder und Jugendbuch

Weitere Infos

Alter

12 bis 14 Jahre

geschrieben von

Martin Schäuble

Verlag

FISCHER Kinder- und Jugendliche

Erscheinungsjahr

2020

Länge

208 Seiten

ISBN

978-3-7373-4257-5

Preis

14,00 €

Themen

Mensch und Gesellschaft, Ernstes, Spannung & Grusel, Familie & Miteinander, Natur & Technik

Kategorie

Roman

als E-Book erhältlich

ja