Computerspiele gestalten mit Flickgame

Mit dem kostenlosen, webbasierten Tool Flickgame könnt ihr kleine Bildergeschichten, aber auch einfache Point&Click-Computerspiele gestalten, also Spiele, durch die ihr euch per Klick auf auf verschiedene Gegenstände bewegt. Ihr werdet sehen: Die Retropixel-Grafik entfaltet einen ganz eigenen Charme …

Das braucht ihr:

Und so geht’s:

Zuerst gestaltet ihr im Programm die verschiedenen Hintergrundbilder eures Spiels. Über die verwendeten Farben könnt ihr die Bilder untereinander verlinken. So gelangt ihr später im Spiel über das Klicken auf einen Gegenstand zum nächsten Bild und könnt euch z. B. auf der Suche nach einem Schatz durch ein Haus bewegen. Probiert es einfach aus, Infos, ein Tutorial und Beispiele findet ihr z. B. hier.

Aktionsidee „Computerspiel gestalten"

© Pexels.com/Sharon McCutcheon

Weitere Infos

Alter

10 bis 14 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Spielen & Bewegen, Produzieren & Gestalten

Themen

Familie & Miteinander, Natur & Technik