Philip Steele

Das Geheimnis der Mumie

Ein Escape-Abenteuer

Das legendenumwobene „Tal der Könige“ ist der perfekte Ausgangspunkt für ein (Lese)abenteuer! Natürlich nur für diejenigen, die sich genügend Nerven und Geschick zutrauen, um sich aus einem grabesdunklen Schacht zu befreien. In den ist nämlich die 13-jährige Buchfigur - in deren Rolle die Kinder beim Lesen schlüpfen - hinabgestürzt. Und ab diesem Moment müssen Minute um Minute, Seite um Seite lebenswichtige Entscheidungen getroffen werden: welchem unterirdischem Gang man folgt, wie man an einem giftigen Skorpion vorbeikommt oder wie man sich bei plötzlich auftretenden Gefahren wie einer Sturzflut oder der Begegnung mit Grabräubern, Ratten und Schlangen verhalten soll...

Das interaktive Sachbuch versteckt viele spannende Informationen zum alten Ägypten in den kurzen Texten, die die Leser/innen direkt ansprechen und verschiedene Wege zum Weiterlesen und -rätseln eröffnen. Der hohe Bildanteil, die geheimnisvoll-gruseligen Details, Infokästen und spielerische Elemente - wie die Drehscheibe mit dem „Auge des Horus“ - motivieren zum Dranbleiben und bieten sich auch für eine gemeinsame (Lese)expedition an. 

Buchcover "Das Geheimnis der Mumie", Dorling Kindersley

© Dorling Kindersley

Weitere Infos

Alter

8 bis 12 Jahre

geschrieben von

Philip Steele

übersetzt von

Simone Heller

Verlag

Dorling Kindersley

Erscheinungsjahr

2021

Länge

72 Seiten

ISBN

978-3-8310-4195-4

Preis

14,95 €

Themen

Mensch und Gesellschaft, Natur & Technik, Spannung & Grusel

Kategorie

Sachbuch, Kreativbuch, Spiel