Nicola O’Byrne

Das Kaninchen, die Dunkelheit und ein Trick

Es war einmal  ... ein Kaninchen, das nicht ins Bett gehen wollte. Und wer ist schuld daran, dass man überhaupt ins Bett gehen muss? Klare Sache: die Dunkelheit! Also muss die eben einfach weg – und wird von dem resoluten Kaninchen kurzerhand in eine Schachtel gelockt. Deckel zu und alles ist gut! Oder doch nicht? Was ist mit den Tieren, die erst bei Dunkelheit schlafen, dem leckeren Frühstück, dass es erst nach dem Aufstehen gibt, oder gar den köstlichen Karotten, die jetzt leider vertrocknen?

Großartige Bilder, ein kurzer Vorlesetext, perfekter Bezug zum Alltag der Zielgruppe, Sachwissen und eine – gestalterische - Überraschung: ein rundum gelungenes Bilderbuch, das nicht nur die Kleinsten lieben werden und das sich gut mit vielfältigen Aktionen ergänzen lässt.

Buchcover "Das Kaninchen, die Dunkelheit und ein Trick"

© Orell Füssli

Weitere Infos

Alter

4 bis 6 Jahre

geschrieben von

Nicola O’Byrne

übersetzt von

Seraina Maria Sievi

Verlag

Orell Füssli

Erscheinungsjahr

2020

Länge

32 Seiten

ISBN

978-3-280-08027-6

Preis

15,00 €

Themen

Mensch und Gesellschaft, Natur & Technik, Tiere

Kategorie

Bilderbuch, Kreativbuch, Sachbuch