Lena Zeise

Das wahre Leben der Bauernhoftiere

Salami, Butter, Quark, Käse, abgepacktes Fleisch: Im Einband wird präsentiert, was in den meisten Kühlschränken hierzulande zu finden sein dürfte. Doch woher kommen diese Lebensmittel? Wie werden sie produziert, welchen Weg haben sie zurückgelegt und vor allem: Was haben glückliche Kühe und muntere Bilderbuchschweinchen damit zu tun? Anhand realitätsnaher Illustrationen und kurzer Sachtexte werden die Bauernhoftiere und ihr Leben fernab jeder Idylle vorgestellt: sachlich, informativ und ohne Aussparung von Details, die vielleicht manchen das schnell produzierte Schnitzel im Hals stecken lassen könnten ...

Will man wirklich wissen, was hinter unseren tierischen Lebensmitteln steckt? Die Antwort kann eigentlich nur lauten: Das sollte man unbedingt! Wer in Zeiten von Massentierhaltung und Fleischskandalen nach sachlicher und anschaulich vermittelter Info für ältere Kinder sucht, wird hier fündig. Der Appetit soll einem dabei nicht vergehen - die Gedankenlosigkeit beim Konsum aber schon. Sorgfältig gemacht und sehr lesenswert, auch für die Großen! Ab ca. 7-8 Jahren

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021

Buchcover "Das wahre Leben der Bauernhoftiere"

© Klett Kinderbuch

Weitere Infos

Alter

7 bis 9 Jahre

geschrieben von

Lena Zeise

illustriert von

Lena Zeise

Verlag

Klett Kinderbuch

Erscheinungsjahr

2020

Länge

40 Seiten

ISBN

978-3-95470-240-4

Preis

16,00 €

Themen

Mensch und Gesellschaft, Natur & Technik, Tiere

Kategorie

Sachbuch