Buchstaben-Pantomime

Mit viel Bewegung und Fantasie kann bei diesem Spiel kinderleicht das ABC gelernt werden!

Und so geht's:
Alle Kinder stehen in einem Kreis. Eines der Kinder beginnt und versucht, mit seinem Körper einen der Buchstaben des Alphabets zu formen. Nun sollen die anderen Kinder erraten, welcher Buchstabe gemeint ist. Hat ein Kind den Buchstaben erkannt, nennt es ein Wort, das mit diesem Buchstaben beginnt.

Mögliche Spielvariante:

Falls der Buchstabe mit dem Körper nicht oder nur schwer darstellbar ist, können die Kinder auch versuchen, den Buchstaben mit beiden Händen zu formen.

© Pixabay/Prawny

Weitere Infos

Alter

5 bis 12 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 10 Kinder

Aktionstyp

Spielen & Bewegen

Themen

Lustiges, Sport