Schnee selber machen

Schnee wirkt faszinierend. Lädt ein zu Spiel und Sport. Gerade, weil Schnee bei uns nicht ständig vorhanden ist, freuen wir uns besonders, wenn es schneit.

Das braucht ihr:

drei Pakete Speisestärke, Baby- oder Sonnenblumenöl, eine Tasse, Löffel, ein Backblech und evtl. Glitzer

Und so geht's:

Zuerst werden acht Tassen Speisestärke und eine Tasse Öl auf das Backblech gegeben, mit einem Löffel verrührt und anschließend gut mit den Händen durchgeknetet. Wer möchte kann noch Glitzerpuder hinzugeben und schon kann das Spielen im Schnee beginnen!

© Aaron Burden/unsplash

Weitere Infos

Alter

3 bis 4 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 12 Kinder

Aktionstyp

Spielen & Bewegen, Ausprobieren & Experimentieren

Themen

Natur & Technik