Heinz Janisch

Der magische Fuchs

Stimmen aus der Küche, die immer lauter werden: Das Mädchen Mira ist verunsichert und traurig! Schon wieder streiten sich ihre Eltern. Warum denn nur? Ob das etwas mit ihr zu hat? Auf einmal fühlt sich alles in Miras Welt eckig und schroff an - sogar die Bäume am Waldrand, die sie vom Kinderzimmer aus sieht, bekommen bedrohliche Konturen, werden finster und feindlich. Doch dann sieht Mira plötzlich ein Wesen, das sie freundlich anschaut und dem sie ihren größten Wunsch gestehen kann: einen wunderschönen weißen Fuchs. Er ist bestimmt gekommen, um ihr zu helfen ...


Ausdrucksstarke Illustrationen, die die aus den Fugen geratene Gefühlswelt der Buchheldin wiederspiegeln, und eine kleine Geschichte mit magischem Einschlag, die für viele aber direkt aus dem Alltag genommen ist: Hier werden die Kinder auf mehreren Ebenen angesprochen und ernst genommen! Und das - märchenhaft - gute Ende? Davon wird ja nicht nur Mira träumen dürfen ...

Buchcover "Der magische Fuchs"

© Beltz & Gelberg

Weitere Infos

Alter

3 bis 5 Jahre

geschrieben von

Heinz Janisch

illustriert von

Katja Gehrmann

Verlag

Beltz & Gelberg

Erscheinungsjahr

2019

Länge

30 Seiten

ISBN

978-3-407-81219-3

Preis

12,95 €

Themen

Ernstes, Familie & Miteinander, Märchen(haftes), Tiere

Kategorie

Bilderbuch