Ute Löwenberg und Martine Richter

Exit Room Rätsel - Gefangen im Funpark

Hier kann keiner sagen, dass er nicht gewarnt wurde! Denn nur, wer sich traut, sollte die verschlossene erste Seite mit einem Brieföffner oder Lineal öffnen - und in zwei spannende Rätselfälle eintauchen. Die kniffligen Aufgaben, die sich den Leserinnen und Lesern im Funpark stellen, sind ganz schön gruselig und erfordern Köpfchen und Nerven. Wie kommt man aus einem Raum heraus, wenn die Tür keine Klinke hat? Auf welche Blutspur werden Grusel-Gefängnis-Insassen hingewiesen? Und wer schafft es, die Nachricht zu entziffern, die der grinsende Schädel ausgespuckt hat? In diesem Buch darf geschnitten, gefaltet, herausgerissen, vor allem aber: herausgefunden werden ...


Wer ist der Knobelkönig oder wenigstens der Rätselheld? Und wer muss sich mit Fug und Recht als Ratefüchschen oder - noch schlimmer - als Rätseldummy bezeichnen lassen? Das erfährt nur, wer in diesem originellen Rätselbuch eifrig und hoffentlich erfolgreich Lösungspunkte gesammelt hat! Und dafür ist praktisch alles gefragt: Dekodieren, kombinieren, vergleichen, tüfteln und ... dem Funpark-Grusel-Buch entkommen!

Buchcover "Exit Room Rätsel - Gefangen im Funpark"

© Ravensburger

Weitere Infos

Alter

8 bis 11 Jahre

geschrieben von

Ute Löwenberg, Martine Richter

illustriert von

Stefan Lohr

Verlag

Ravensburger

Erscheinungsjahr

2020

Länge

96 Seiten

ISBN

978-3-473-41702-5

Preis

12,99 €

Themen

Krimis & Detektive, Spannung & Grusel

Kategorie

Kreativbuch, Reihe, Spiel