Annette Langen und Constanza Droop

Felix feiert Feste in aller Welt

Fröhliche Briefe vom reiselustigen Kuschelhasen

In China feiert man das neue Jahr erst Ende Januar? Sophie wundert sich über diese Aussage ihres Mitschülers Liang. Das muss sie natürlich ihrem allerbesten Freund, dem Kuschelhasen Felix berichten. Dieser will es - von der Reiselust gepackt- nun ganz genau wissen und reist nach Peking zum Neujahrsfest. Und dort ist für Felix noch lange nicht Schluss: gemeinsam mit dem chinesischen Drachen Long fliegt er rund um den blauen Planeten und lernt eine Vielzahl an Festen kennen und lieben. Egal ob in Tel Aviv zum Purim, in Amman beim Zuckerfest oder auf der großen Sause zum Mittsommer in Finnland; Felix liebt Feste und ist sich sicher: je bunter, desto besser!  

Die seit 1994 bestehende Buchreihe hat schon einige Generationen begleitet und ist als moderner Kinderbuchklassiker auch heute aus vielen Kinderzimmern nicht wegzudenken. Mit Recht: Niemand kann so wunderbar kindgerecht und spannend von den Abenteuern dieser Welt berichten wie der Kuschelhase Felix. In dieser Geschichte, die natürlich wieder stilecht mit selbst geschriebenen Briefen daherkommt, berichtet Felix vom Brauchtum und Traditionen in unterschiedlichen Ländern. Daher bietet dieses fantasievolle Bilderbuch für Kinder unterschiedlichster Nationalitäten eine Menge Anknüpfungspunkte. So kann es von der Kitagruppe bis zur Grundschulklasse immer wieder hervorgeholt und für eine große Bandbreite an interkulturellen Angeboten genutzt werden. 

Weitere Infos

Alter

5 bis 8 Jahre

geschrieben von

Annette Langen

illustriert von

Constanza Droop

Verlag

Coppenrath

Erscheinungsjahr

2022

Länge

40 Seiten

ISBN

978-3-649-63702-8

Preis

18,00 €

Themen

Familie & Miteinander, Freundschaft & Liebe, Jahreszeiten & Feste, Mensch und Gesellschaft, Tiere

Kategorie

Bilderbuch, Kreativbuch, Reihe