Fuchs, was willst du fressen?

Bewegung macht Spaß – und sorgt nach einer gemütlichen Vorlesestunde dafür, dass der Kreislauf wieder in Schwung kommt!  

Das braucht ihr:

  • ausreichend Platz – schiebt Tische und Stühle einfach zur Seite oder geht nach draußen!

Und so geht's:

Ein Kind aus der Gruppe ist der Fuchs, alle anderen sind die Hühner. Die Kinder bewegen sich durch den Raum bzw. auf der Außenfläche und fragen: „Fuchs, was willst du fressen?“

Wenn der Fuchs „Brot“ antwortet, passiert nichts, und alle gehen weiter umher. Wenn der Fuchs „Hühner“ antwortet, müssen alle Kinder schnell weglaufen und der Fuchs versucht, eines zu fangen. Das Kind, das gefangen wurde, ist in der nächsten Runde der Fuchs.

Aktionsidee „Fuchs, was willst du fressen?"

© Unsplash.com/Mario Losereit

Weitere Infos

Alter

3 bis 10 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 15 Kinder

Aktionstyp

Spielen & Bewegen

Themen

Tiere