Häuser aus Kartons basteln

Aus diesen selbst gebastelten Häusern lässt sich eine ganze Stadt errichten. Darin können viele Geschichten und Abenteuer erfunden oder nachgespielt werden.

Das braucht ihr:

  • kleinere Kartons (z. B. Schuhkartons)
  • leere Verpackungen (z. B. von Kosmetikartikeln)
  • Pinsel und Farben
  • buntes Papier, Kleber, Scheren

Und so geht's:

Aus den verschiedenen Bauteilen setzen die Kinder fantasievolle Bauwerke zusammen, beispielsweise ein Hochhaus, einen Einkaufsladen oder auch eine Polizei- oder Feuerwehrwache. Die Gebäude werden angemalt und/oder mit buntem Papier verziehrt. Dann werden sie zu einer kleinen Stadt aufgestellt, in der mit Spielfiguren gespielt werden kann.

 

 

Aktionsidee „Häuser basteln"

© Pexels.com/Shvets Production

Weitere Infos

Alter

4 bis 8 Jahre

Aufwand

mittel

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Basteln & Malen, Produzieren & Gestalten

Themen

Mensch und Gesellschaft, Natur & Technik