Doris Rübel

Helfen, teilen, sich vertragen

Reihe Wieso? Weshalb? Warum? Junior

Klingt super: auf andere achten, ihnen zuhören, Rücksicht nehmen. Schließlich weiß ja im Prinzip jeder, dass man nicht immer nur das tun kann, wozu man gerade Lust hat. Wenn da nur nicht all die Gelegenheiten wären, bei denen man sich so wunderbar streiten kann. Zum Beispiel, wenn Geschwister miteinander spielen und es geht etwas kaputt. Oder einer will immer bestimmen. Oder beide wollen das selbe Spielzeug haben. Und auch, mit anderen zu teilen, warten zu können, bis man an der Reihe ist, sich an Regeln halten oder einen Streit beenden können: Das sind echte Herausforderungen. Nicht nur für die Kleinen ...


Die beliebte Sachbuch-Reihe verbindet kurze Themen-Kapitel mit vielen bunten Illustrationen, kurzen Texten und Ausklapp-Elementen. Hinter denen verstecken sich in diesem Band praktischerweise die Vorschläge zur Lösung von Problemen: in kleinen Szenen-Bildern, die Kinder auch ohne Text verstehen. Ein schön gemachter Appell zu mehr Toleranz, Miteinander und Freundlichkeit!

Buchcover "Helfen, teilen, sich vertragen"

© Ravensburger

Weitere Infos

Alter

2 bis 5 Jahre

geschrieben von

Doris Rübel

Verlag

Ravensburger

Erscheinungsjahr

2019

Länge

16 Seiten

ISBN

978-3-473-32944-1

Preis

9,99 €

Themen

Ernstes, Familie & Miteinander, Freundschaft & Liebe, Mensch und Gesellschaft

Kategorie

Sachbuch, Bilderbuch, Reihe