Suzanne & Max Lang

Jim ist mies drauf

Schlechte Laune wieder loswerden? Das ist gar nicht so einfach! Zumindest im Fall von Jim Panse, der an einem wunderschönen Morgen aufwacht und einfach nur sehr, sehr mies drauf ist. Die Sonne scheint? Viel zu hell! Leckere Bananen zum Frühstück? Bah, sind die süß! Klare Sache: Hier stimmt etwas nicht! Die anderen Tiere geben sich redlich Mühe, Jim aufzuheitern. Aber all ihre Ideen – von Lockerungsübungen, das gemeinsame Schaukeln an den Bäumen und entspanntes Stirn-Entrunzeln bis zum Hüpfen, Stampfen. Tanzen oder Nickerchen machen – bringen rein gar nichts. Ganz im Gegenteil: Jims unerklärliche Laune wird immer schlechter. Mit überraschenden Folgen ...

Herrlich komische Illustrationen, eine Ausgangssituation, die (nicht nur) jedes Kind kennt, ein wunderbar vorzulesender Text und jede Menge Ideen für bewegte Mitmach-Aktionen: Das ergibt ein perfektes Vorlesebuch mit überzeugendem – und wörtlich zu nehmenden – Happy-End!

Buchcover "Jim ist mies drauf"

© Loewe

Weitere Infos

Alter

3 bis 6 Jahre

geschrieben von

Suzanne & Max Lang

übersetzt von

Pia Jüngert

Verlag

Loewe

Erscheinungsjahr

2020

Länge

32 Seiten

ISBN

978-3-7432-0669-4

Preis

12,95 €

Themen

Lustiges, Tiere

Kategorie

Bilderbuch