Kastagnetten selbst gemacht

Hier steckt Rhythmus drin! Pappe, Walnüsse – und fertig sind die Kastagnettn.  

Das braucht ihr:

  • 1 Blatt Fotokarton 
  • 2 halbe Walnussschalen
  • Filzstifte
  • Kleber
  • Schere

Und so geht's:

Zuerst auf den Karton ein Rechteck (ca. 15 x 7 cm) aufzeichnen und dann mit der Schere ausschneiden. Nun die eine Seite des Streifens nach Belieben mit Filzstiften bemalen. Danach den Streifen in der Mitte knicken, so dass die bemalte Seite außen ist. Zum Schluss die zwei Walnussschalen so auf die Innenseite kleben, dass sie sich berühren, wenn man den Streifen zusammenklappt. Fertig ist die Kastagnette!

Weitere Infos

Alter

2 bis 6 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 9 Kinder

Aktionstyp

Basteln & Malen

Themen

Mensch und Gesellschaft, Familie & Miteinander