Kegeln mit PET-Flaschen

Kegeln macht viel Spaß und kann mit ein paar leeren PET-Flaschen, einem Ball und etwas Platz überall stattfinden – am liebsten natürlich bei schönem Wetter draußen!

Das braucht ihr:

  • 6 leere PET-Flaschen
  • buntes Tonpapier
  • einen weichen Ball
  • Kleber, Filzstifte

Und so geht's:

Beklebt jede PET-Flaschen mit einem Streifen Papier in einer anderen Farbe. Malt mit Filzstift gut lesbar die Zahlen von 1 bis 6 auf. Stellt Flaschen auf einer ebenen Fläche zu einem Dreieck auf, und markiert einige Meter entfernt eine Linie. Von dort versuchen die Kinder, mit einem weichen Ball möglichst viele Flaschen umzuwerfen.  

Tipp: Es können auch die Punkte der umgeworfenen Flaschen gezählt werden. 

Aktionsidee „Kegeln mit PET-Flaschen"

© Stiftung Lesen

Weitere Infos

Alter

3 bis 7 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 8 Kinder

Aktionstyp

Spielen & Bewegen

Themen

Familie & Miteinander, Sport