Miriam Cordes

Komm, lass dich trösten

So schnell kann’s gehen! Da ist das Häschen doch einfach nur auf seinen schönen Spielzeugberg geklettert – und schon ist es runtergeplumpst: Oje – das hat wehgetan! Doch die Mama ist schnell zur Stelle und mit Hilfe von Zauberküsschen, Zauberpuste, Zauberspucke und – natürlich! – einem Zauberpflaster sind die Tränen schnell getrocknet …

Die kleine Reimgeschichte eignet sich bestens zum Trösten für die Allerjüngsten: mit klaren, starkfarbigen Illustrationen und einem Bald-tut-es-nicht-mehr-weh-Programm, das am Ende nochmal in Kurzform aufgegriffen und ganz bestimmt umgehend in den Wortschatz der Kinder und den Familienrituale-Bestand aufgenommen wird.

Buchcover "Komm, lass dich trösten"

© Carlsen

Weitere Infos

Alter

2 bis 3 Jahre

geschrieben von

Miriam Cordes

Verlag

Carlsen

Erscheinungsjahr

2019

Länge

16 Seiten

ISBN

978-3-551-17135-1

Preis

5,99 €

Themen

Familie & Miteinander, Tiere

Kategorie

Bilderbuch, Reime und Lieder