Sabine Lohf

Komm, lass uns spielen!

Würfelspiele mit selbst gefertigtem Spielmaterial und zahllosen witzigen Figuren, die nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Geschichtenerfinden taugen? Legespiele, bei denen Alltagsgegenstände wie Eisstäbchen, Streichhölzer oder Flaschenverschlüsse umfunktioniert werden? Wurfspiele, bei denen Knöpfe, Murmeln, Papierkügelchen oder Naturmaterialien zum Beispiel in einem gefräßigen Monstermaul oder an einer Klett-Dartscheibe landen? Oder ein Kickerspaß der anderen Art mit dem 1. FC Wäscheklammer? Ganz egal: Am liebsten möchte man auf der Stelle loslegen ...

Ideen für‘s Spielen! Auch, wenn die allermeisten Kinder da selber sehr einfallsreich sind, ist es immer gut, einen Fundus an unaufwändigen und kreativen Anregungen parat zu haben: für die große Langeweile an Regentagen, falls KiTa und Schule ausfallen oder weil man nach witzigen, selbst gebastelten Geschenken sucht. Das liebevoll gestaltete Sachbuch punktet mit einer Fülle origineller Anregungen – mit kurzen Anleitungen, vielen hinreißenden Illustrationen und Fantasie pur!

Buchcover "Komm, lass uns spielen!"

© Gerstenberg

Weitere Infos

Alter

4 bis 6 Jahre

geschrieben von

Sabine Lohf

Verlag

Gerstenberg

Erscheinungsjahr

2020

Länge

80 Seiten

ISBN

978-3-8369-6085-4

Preis

13,00 €

Themen

Familie & Miteinander, Lustiges

Kategorie

Kreativbuch