Tereza Vostradovská

Komm mit raus, Entdeckermaus!

Ein Bilderbuch über die Wunder der Natur

Wie gemütlich! Die neugierige kleine Maus sitzt in ihrer liebevoll eingerichteten Höhle und ... liest.
Am allerliebsten mag sie Sachbücher, z. B. über die Luftfahrt oder die Tiefsee - also nicht wirklich über ihren eigenen Lebensraum. Aber dann wachsen plötzlich Wurzeln durch die Höhlendecke - an denen man zunächst wunderbar eine Lampe aufhängen kann - und sie muss erkennen: Es kann doch sehr nützlich sein kann, mehr über die Natur ringsherum zu erfahren. Und für echte Entdeckermäuse ist das schließlich etwas, das ganz nebenbei auch noch Spaß macht. Also startet sofort eine ganze Reihe von Forschungsmissionen, die der kleinen Maus spannenden Erkenntnisse ermöglichen: zunächst nur zur Umgebung der Höhle, dann aber auch zu Wald, Teich und Garten …

Detailreich und liebevoll illustriert, sehr schön aufgebaut, mit einem Mix aus Fakten und kleinen witzigen Extras - so macht Wissensvermittlung Spaß! Und unaufwändige Tipps zum Selbermachen liefert die Forschermaus noch dazu: zum Beispiel ein Herbarium, ein Glas zur Beobachtung von Wasserlebewesen oder eine Anleitung zum Pflanzen von Kräutern. Am Ende hat die kleine Maus ein ganzes Buch mit Beobachtungen gefüllt - und alle haben was gelernt!

Ausgezeichnet mit dem Lesekompass 2020.

Buchcover "Komm mit raus, Entdeckermaus!"

© cbj

Weitere Infos

Alter

5 bis 8 Jahre

geschrieben von

Tereza Vostradovská

übersetzt von

Jaromir Konecny

Verlag

cbj

Erscheinungsjahr

2019

Länge

56 Seiten

ISBN

978-3-570-17617-7

Preis

15,00 €

Themen

Natur & Technik, Tiere

Kategorie

Bilderbuch, Sachbuch