Kunterbunte Bilder legen

Aus gesammelten Naturmaterialien und/oder kleinen Spielzeugfiguren und anderen Alltagsgegenständen lassen sich kunterbunte Bilder legen. Sie bieten anschließend unzählige Gesprächsanlässe – in allen Sprachen!

Das braucht ihr:

  • kleineres Spielzeug, wie z. B. Bauklötze, Spielfiguren und -autos
  • Naturmaterialien, wie z. B. Kastanien, Blätter, Tannenzapfen 
  • kleine Alltagsgegenstände, wie z. B. Stifte, Schwamm, Spitzer 
  • Blätter (DIN-A3)

Und so geht’s:

Alle Gegenstände werden auf einem Tuch in der Mitte versammelt. Sie bilden den Fundus aus dem die Kinder ihre Bilder gestalten können. Anschließend zeigen sie sich ihre Bilder und gehen auf Entdeckungstour. Dabei gibt es viele Anlässe zum Austausch, in allen Sprachen.

Aktionsidee "Kunterbunte Bilder legen"

© Unsplash.com/Vanessa Bucceri

Weitere Infos

Alter

4 bis 8 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 12 Kinder

Aktionstyp

Basteln & Malen, Ausprobieren & Experiementieren

Themen

Familie & Miteinander, Natur & Technik