Nicole Mahne

Mia und die aus der 19

Mia ist ein aufgewecktes Mädchen und geht in die dritte Klasse, doch vor allem ist sie Detektivin! Und als solche hilft sie den Alten aus dem Haus mit der Nummer 19 einen vermissten Kater zu finden…
Aus der unbefangenen Sicht eines jungen Mädchens erscheinen die „verrückten“ Alten aus der 19 mit der Zeit nicht verrückter als die „Normalen“. Eine unterhaltsame Geschichte über Freundschaft, „To-le-ranz“ und eine Prise Entschlossenheit. Dabei eignet sie sich durch ihre Gliederung in kleinere lesefreundliche Kapitel, aber auch durch eine klare Sprache und ihren Witz hervorragend zum Selbst- und Vorlesen.
Dann bleibt ja nur noch die Frage zu klären, wo denn nun der Kater abgeblieben ist.

Buchcover "Mia und die aus der 19"

© Südpol

Weitere Infos

Alter

8 bis 10 Jahre

geschrieben von

Nicole Mahne

illustriert von

Kai Schüttler

Verlag

Südpol

Erscheinungsjahr

2020

Länge

162 Seiten

ISBN

978-3-96594-037-6

Preis

14,00 €

Themen

Familie & Miteinander, Freundschaft & Liebe, Krimis & Detektive, Lustiges

Kategorie

Roman