Nachrichten aus Tönen

Wie klingt eine Nachricht oder eine kurze Geschichte? Nein, nicht als Hörbuch, sondern wenn jeder Buchstabe einen eigenen Klang hätte? Das ist eine nette Spielerei für zwischendurch, außerdem macht es jede Menge Spaß, sich gegenseitig Nachrichten oder Geschichtenanfänge auf diese Art zu schicken.

Das braucht ihr:

  • Computer/Laptop oder Smartphone/Tablet
  • Website Typatone

Und so geht's:

Geht einfach auf die oben genannte Webseite, und tippt über eure Tastatur eine kurze Nachricht ein. Die anderen können entweder direkt zuhören oder ihr schickt euch eure Sound-Nachricht per E-Mail. Wenn ihr euch etwas „eingehört“ habt und den Klang der verschiedenen Buchstaben kennt, könnt ihr auch ein Rätsel daraus machen: Wer errät den zu den Tönen passenden Satz? Viel Spaß!

Aktionsidee „Nachrichten aus Tönen"

© Pexels.com/sound on

Weitere Infos

Alter

10 bis 14 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

bis zu 15 Kinder

Aktionstyp

Schreiben & Dokumentieren, Produzieren & Gestalten

Themen

Familie & Miteinander