Pfau mit buntem Federschmuck

Der prächtige Federschmuck dieses Pfaus wird ganz einfach mit der Hand und Wasserfarbe gedruckt!

Das braucht ihr:

  • Bleistift
  • großes Blatt weißes Papier
  • blaue, gelbe, grüne Wasserfarbe
  • schwarzer Filzstift

Und so geht's:

Zeichnet auf ein großes Blatt weißes Papier mit Bleistift einen Pfauenkörper auf. Dann wird die Hand des Kindes mit blauer Wasserfarbe angemalt und rund um den Pfauenkörper aufgedrückt. Anschließend einen Finger in gelbe oder grüne Wasserfarbe tunken, um die Federn zu betupfen. Jetzt noch den Körper blau anmalen. Sobald die Farbe getrocknet ist, können mit einem schwarzen Filzstift noch die Augen, der Schnabel und der Kopfschmuck aufgemalt werden.
 

 

Aktionsidee „Pfau mit buntem Federschmuck"

© Stiftung Lesen

Weitere Infos

Alter

2 bis 8 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Basteln & Malen

Themen

Familie & Miteinander, Natur & Technik, Tiere