Schmetterlinge aus Krepppapier

Diese bunten Schmetterlinge sind ein farbenfroher Blickfang am Fenster.

Das braucht ihr:

  • buntes Krepppapier  
  • Pfeifenreiniger  
  • Nähgarn  
  • Schere

Und so geht's:

Schneidet das Krepppapier in ca. 15 cm breite Streifen. Faltet die Streifen der Länge nach in der Mitte und rafft sie für die Schmetterlingsform mittig zusammen. Faltet nun den Pfeifenreiniger ebenfalls in der Mitte und klammert ihn um den Schmetterling. Dreht die offene Seite des Pfeifenreinigers zusammen, daraus entstehen die beiden Fühler. Jetzt noch einen Bindfaden unterhalb der Fühler festknoten und schon könnt ihr den Schmetterling aufhängen.

Aktionsidee „Schmettling aus Krepppapier"

© Stiftung Lesen

Weitere Infos

Alter

3 bis 8 Jahre

Aufwand

gering

Gruppengröße

auch für größere Gruppen geeignet

Aktionstyp

Basteln & Malen

Themen

Tiere