Oliver Pautsch und Sir Arthur Conan Doyle

Sherlock Holmes, der Meisterdetektiv

Band 2. Das Rätsel um den schwarzen Hengst

Doktor Watson ist ernsthaft beunruhigt: Noch nie hat er den genialen Meisterdetektiv Sherlock Holmes krank erlebt. Aber nun sitzt der matt und kraftlos in seinem Lieblingssessel am Fenster zur Baker Street 221b. Warum bringt ihn der Fall um einen entführten schwarzen Hengst nur so aus der Fassung? Ganz offensichtlich hat das etwas mit diesem seltsamen Brief zu tun. Er enthält ein Rätsel für den Detektiv und scheint etwas mit einem schrecklichen Kindheitserlebnis und einem gewissen Professor Moriarty zu tun zu haben. Ob es Sherlock gemeinsam mit seinem Bruder Mycroft, Watson und dem Jungen Bob gelingt, die finsteren Pläne seines Gegenspielers zu durchkreuzen?


Die spannende Geschichte beruht auf Motiven von Sir Arthur Conan Doyle und wurde an Leseverständnis und -fertigkeit von Leseneulingen angepasst: überschaubare Kapitellänge, Fibelschrift und viele farbigen Illustrationen im Comicstil.

Buchcover "Sherlock Holmes, der Meisterdetektiv - Das Rätsel um den schwarzen Hengst"

© Arena Verlag

Weitere Infos

Alter

7 bis 11 Jahre

geschrieben von

Oliver Pautsch, Sir Arthur Conan Doyle

illustriert von

Dominik Rupp

Verlag

Arena

Erscheinungsjahr

2019

Länge

72 Seiten

ISBN

978-3-401-70770-9

Preis

7,99 €

Themen

Krimis & Detektive

Kategorie

Erstlesebuch, Reihe